H-Trger "H-20 beams" aus Holz


balka

Technische Daten des Konstruktionsbalkens "H20 beams"

  • GOST 34329-2017; GOST R ISO 9001-2015 (ISO 9001:2015)
  • Europische Norm EN 13377-2002;
  • Lnge : 1500-6000 mm;
  • Nennhhe 200 mm
  • Trgerflanschbreite : 80 mm;
  • Trgerflanschdicke : 40 mm;
  • Sperrholzdicke : 24 mm;
  • Sperrholzflanschbreite : 120 mm
  • Sperrholzstegeinbindung im Trgerkrper, Tiefe : 12 mm;
  • Biegemoment : maximal zulssiger Wert 11,81 kNm;
  • Gewicht des Konstruktionstrgers : 5,3 kg/Laufmeter;
  • Versagenslast : Charakteristischer Grenzwert des Auflagerwiderstandes Rb,k 50,76kN.

Materialien

  • Sperrholz Mehr
  • Leim Mehr
  • Balken Mehr
  • Imprgniermittel Mehr
  • Endkappe

Beschreibung

Unser Unternehmen bearbeitet alle Holzer, vom Stamm bis zum Endprodukt, auf modernen Anlagen selbst und verwendet Materialien hchster Qualitt, die alle Anforderungen der europischen Norm EN13377:2002 erfllen. Dies gewhrleistet eine gleichbleibend hohe Qualitt des Endprodukts. Die tragende Grundfunktion eines Holzschalungstrgers wird durch den H-Trgergurt aus Massivholz erfllt. Unser Unternehmen behandelt ganzheitlich Balken, einschlielich Sgen, Trocknen, Kalibrieren und Hobeln des fertigen Produkts. So kontrollieren wir den Prozess in allen Phasen und sorgen fr beste Qualitt unseres Endprodukts.


Fotos

<

Wir produzieren H-Trgern "H20 beams" in Karelien!


Der gesamte Produktionszyklus besteht aus folgenden Schritten:


Sgen von Holz


Wir sgen Stmme mit den Holzspaltmaschinen Sherwood 668s und Sherwood 692s.

Die genannten Maschinen arbeiten mit dnnem Schnittholz und schneiden den Stamm in einem Durchgang nach der Methode 2 exlog.

Wir sgen dnnes Nadelschnittholz (Fichte, Kiefer) aus dem Norden der Republik Karelien

Dieses Holz hat eine hhere Dichte als Holz aus der Mitte Russlands. Aufgrund der hheren Qualitt der Rohmaterialien hat unser Holz bessere Festigkeitseigenschaften.

Balkentrocknung


Unsere Anlage verfgt ber 5 Trocknungskammern mit einem Gesamtvolumen von 600m3.

Zur Herstellung von H20-Trgern muss das Rohmaterial auf Wassergehalt von 12 % getrocknet werden. Dies ist keine leichte Aufgabe, und so findet man auf dem Markt auf Transportwassergehalt (16-18 %) getrocknete Balken.

Wir gehen in dieser Hinsicht keine Kompromisse ein und bereiten den Balken gem der europischen Norm DIN EN 13377-2002 vor.

Aufteilung von Sperrholz


In unserer Produktion verwenden wir Birkensperrholz mit einer Strke von 24 mm von den fhrenden Herstellern Russlands.

Wir verwenden eine Plattensgemaschine MSP-1500 (Russland) zum Aufteilen von Sperrholzplatten 1525*1525.

Hobeln von Balken und Schichtholz


Zum Hobeln vom Balken verwenden wir eine 9-Spindel-Maschine LeaderMac 923 (Taiwan).

Zum Hobeln vom Sperrholz verwenden wir eine 6-Spindel-Maschine LeaderMac 623 (Taiwan).

Diese Maschinen haben hohe Kapazitt und produzieren Produkte mit perfekter Geometrie.

Zusammenbau des Trgers


Fr den Zusammenbau des Trgers werden acht Maschinen eingesetzt.

Die Trgerzusammenbau beginnt mit dem Verkleben mit Polyurethankleber.Anschlieend wird der Balken mit eingelegtem Sperrholz in einer Presse mit 6 Atmosphren zusammengepresst.

Der nchste Schritt besteht darin, den fertigen Balken auf das genaue Ma zuzuschneiden. Die Enden sind fr die sptere Montage von "Endkappen" aus Kunststoff gefrst.

Das Logo und die Markierungen werden dann mit einem berhrungslosen Drucker aufgebracht. Am Ende des Prozesses werden die Kunststoff-Endkappen angebracht.

H20 Beams !


H20 beams 750
H20 beams 7,20 EUR

: 100%

: 2-

:


  • ? FCA .( )
  • ? , .

:


  • ? ǻ
  • ?
  • ? : +79814042904

Zurck